Innere Balance ist ein wichtiger Grundstein auf dem Weg zum Erfolg – auch sie kann gelernt und geübt werden!
Christinas Methode „Vocal Constellations verbindet therapeutische Arbeit, Stimm-Coaching und Körperarbeit.

Christinas Erfahrungshintergrund als Sängerin und systemischer Coach legte nahe, ihre besonderen Kenntnisse zu verbinden. 2009 entwickelt sie zusammen mit der Dirigentin Elena Gertcheva ihre eigene Methode Vocal Constellations, welche sich in ihren Workshops sehr bewährt hat.

Intensiv-Coaching für einen kraftvollen Ausdruck durch Selbsterfahrung

Durch die Verbindung von therapeutischer Arbeit, Stimm-Coaching und Körperarbeit geht Vocal Constellations weit über übliche Formen des Coachings hinaus. Sie bringt Menschen tief mit ihrer Psyche in Verbindung und vermag auf diese Art auch unbewusste Blockaden zu lösen.

Die Verbindung von systemischer Aufstellungsarbeit, speziellen Klangübungen zur Öffnung von Stimmen und der Stärkung des Individuums hilft insbesondere, um persönliche Wahrheit nach außen ausdrücken zu können. Damit ist es Christina möglich, Menschen auf dem Weg zur Entfaltung ihres vollen Potentials nachhaltig zu unterstützen.

Für wen ist die Methode geeignet?

Vocal Constellations-Workshops bietet sich für alle Menschen an, die in irgendeiner Form mit Stimme und Bühne im weiteren Sinne arbeiten. Das können Künstler/innen verschiedenster Fächer ebenso sein, wie Vortragende, Sprecher/innen oder Menschen in Führungspositionen.

Aber auch Menschen die generell daran Interesse haben ihren authentischen Ausdruck nach außen zu stärken, können von einem Workshop sehr profitieren.

Gut behandelbare Themen sind unter anderem Bühnenangst (öffentliches Sprechen/Auftreten), das Öffnen der Stimme, die Entwicklung von Visionen und individuelle Förderung.